Skip navigation
08.03.2018

Zum 200. Geburtstag von Karl Marx: „Proletarier aller Länder vereinigt Euch!“

Vortrag der VHS Borken mit dem Soziologen Dr. Torsten Reters am Freitag, den 16. März 2018 von 19:00 – 21:15 Uhr im VHS Forum, Heidener Straße 88 in Borken.

Kaum ein Deutscher hat die Geschichte so geprägt wie der Philosoph Karl Marx. Er war ein Universalgelehrter und Lebenskünstler, der – an der Seite seiner adligen Gattin Jenny von Westfalen – im Glauben lebte, das „Gesetz der Geschichte“ gefunden zu haben. Er war überzeugt, das Wesen des Kapitalismus erkannt zu haben und kritisierte die Religion als „Opium des Volkes“. Mit dem „Kommunistischen Manifest“ und dem „Kapital“ schuf er die Grundlage für Lenins „Diktatur des Proletariats“. Leben und Werk von Karl Marx werden mit Blick auf die Revolutionen von 1848/49 und 1917 skizziert.

Der Vortrag mit dem Soziologen Dr. Torsten Reters findet am Freitag, den 16. März 2018 von 19:00 – 21:15 Uhr im VHS Forum, Heidener Straße 88 statt.

Vortrag mit Abendkasse!

Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie unter www.vhs.borken.de.