Skip navigation

Reforma(k)tion: Druck Deine These für 2017!

Das FARB Forum Altes Rathaus Borken lädt am Donnerstag, 21. September zur ersten Thesen-Druckaktion zum Lutherjubiläum in den Druck_Raum ein

Martin Luthers sogenannter Thesenanschlag hat 1517 die Welt verändert und eine Revolution ausgelöst. Welche Thesen oder Leitsätze brauchen wir heute in Borken, in Deutschland oder für die Welt? Wo brauchen wir Reformen? Wo möchten wir Veränderung? Das FARB Forum Altes Rathaus lädt am Donnerstag, 21. September, von 15 bis 20 Uhr dazu ein, aktuelle Thesen aufzustellen, zu drucken und diese dann „anzuschlagen“.

Was vor 500 Jahren als Protest gegen Ablasshandel begann, verbreitete sich durch die junge Buchdrucktechnik Johannes Gutenbergs rasch und führte zur Reform der ganzen europäischen Gesellschaft. Buchdruck und Reformation sind daher untrennbar miteinander verbunden. Sich in diesem Sinn an das Schlüsselereignis der Reformation zu erinnern, kann Anstoß sein, Thesen zur Gegenwart zu formulieren. An drei Donnerstagen im Herbst (21.9., 19.10 und 16.11.) von 15 bis 20 Uhr können Interessierte im Druck_Raum die historische Druckerpressen nicht nur bewundern, sondern selbst auch ihre Thesen und Leitgedanken zu aktuellen Themen und Ereignissen setzten und drucken. Nach jedem Termin werden die neuen Thesen dann an die Eingangstür zum Druck_Raum „angeschlagen“. Dabei werden sie vom Team des Druck_Raums angeleitet und unterstützt.

Neben der Thesen-Druckaktion können die Besucher und Besucherinnen ebenfalls nähere Infos und Hintergründe zum historischen Thesenanschlag erfahren. Denn kaum jemand, der heute von den 95 Thesen Luthers hört, kennt diese im Wortlaut und verbindet mit dem Ereignis der Thesenanschlags den Beginn einer theologischen Diskussion um Gnade und Sünde, Buße und Glaube, Kirche und Papst. Vielmehr denken wohl die meisten an Luther als Protestler, der die Freiheit des Christenmenschen ausrief.

Wir drucken auf alten Pressen neue Thesen und schlagen sie bei uns an die Tür! Was ist Ihre These für 2017?

Der Eintritt ist frei und die Teilnahme an den Thesen-Druckworkshops ist offen. Auch Gruppen können mitmachen. Diese bitten wir um vorherige Anmeldung unter 02861 939243.

Die Thesen-Druck-Termine sind jeden vierten Donnerstag im Herbst: 21.9., 19.10. und 16.11. von 15-20 Uhr im Druck_Raum in der Wilbecke 12 in Borken.