Skip navigation

UPDATE 14.02.2018: Absage „die feisten“ im Druck_Raum!

Absage „die feisten“ im Druck_Raum! Nachholtermin am Freitag, den 15. Juni 2018 - Bereits gekaufte Karten erhalten für diesen Termin ihre Gültigkeit.

UPDATE 14.02.2018:

Absage „die feisten“ im Druck_Raum! Die Zwei-Mann-Song-Comedy "die feisten" jetzt am Freitag, den 16. Februar 2018, um 20 Uhr im Druck_Raum des FARB an der Wilbecke 12 in Borken, muss leider ausfallen. Beide Künstler sind erkrankt und entschuldigen sich. Glücklicherweise konnte jedoch ein Ausweichtermin gefunden werden. Das Duo kommt nun am Freitag, den 15. Juni 2018 in den Druck_Raum. Bereits gekaufte Karten erhalten für diesen Termin ihre Gültigkeit.

- - -

"Nussschüsselblues" lautet der Titel der Zwei-Mann-Song-Comedy, die "die feisten" am Freitag, den 16. Februar 2018, um 20 Uhr im Druck_Raum des FARB, Wilbecke 12 in 46325 Borken, auf die Bühne bringen werden. Der Kartenvorverkauf für das Konzert hat nun pünktlich zur Weihnachtsgeschenke-Suche begonnen.

Das Musikkabarettisten-Duo „die feisten“ waren bis 2012 als Trio "Ganz schön feist" eine satirische Größe am A-capella-Himmel. „Gänseblümchen“, „Es ist gut wenn du weißt was du willst“ oder „Du willst immer nur f...en“ sind Songs die „Ganz Schön Feist“ populär machten. Nach dem Ende von „Ganz Schön Feist“ kehrte erst mal besinnliche Stille ein. Doch diese hielt nicht lange an: Mathias Zeh (alias C.) und Rainer Schacht fehlte die Musik, die Bühne und das Lachen. So kehrten sie schon 2013 als „die feisten“ mit ihrer Zwei-Mann- Song-Comedy zurück. Der feine Humor vom rauchig feurigen C. verschmilzt auf Rainers Bassstimmenrhythmuskickboxkleingitarrenteppich wie Käse auf der Pizza. „Nussschüsselblues“, „Die schönste Braut der Welt“, „Tofuwurst“… schon allein die Titel machen Appetit auf das neue Live-Programm „der feisten“. 2017 wurden sie mit dem Deutschen Kleinkunstpreises ausgezeichnet.

Wer nun Lust auf einen unterhaltsamen satirischen Abend bekommen hat, kann die Tickets (15 €, ermäßigt 12 €) ab sofort beim BZ-Ticketcenter (Goldstraße 2) oder bei der Tourist-Info Borken (Neutor 5) erwerben. Auch Vorreservierungen können über forumaltesrathaus@borken.de und über 02861 939 243 vorgenommen werden. Eine Abholung der Tickets ist bis 19.30 Uhr an der Abendkasse möglich.